Abgrenzung

Arbeitgebertod

= Der Arbeitgebertod führt zur Auflösung des Arbeitsverhältnisses, wenn es in Ansehen der Person des Arbeitgebers geschlossen wurde (OR 338a Abs. 2, 1. Halbsatz).

Arbeitnehmertod

= Der Arbeitnehmertod führt immer zur Auflösung des Arbeitsverhältnisses; zusätzlich entsteht für den Ehegatten und bei dessen Fehlen die Nachkommen ein Anspruch auf einen sog. Lohnnachgenuss.

Arbeitgeberkonkurs

= der Arbeitgeber geht dem Arbeitnehmer durch Auflösung und Liquidation verlustig

Drucken / Weiterempfehlen: